Suche:
Auktion eröffnen - Registrieren - Mein Konto - Impressum - Startseite - AGB - Gebühren - Hilfe

98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57
Zurück zu Büchsen

Auktionstyp Stille Auktion
Auktions-ID: 2626 Zustand: Gebraucht
Verkäufer: 12ender (1)Bewertung Zahlung: Überweisung/Vorkasse
Auktionsname: 98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57 Versand: Porto zahlt Käufer
Ende der Auktion: 22.11.18 23:33 Versandkosten: 15,00 EUR
Mindestgebot: 700,00 EUR Frage an 12ender | Auktion beobachten | Alle 48 Auktionen von 12ender


98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57
98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57 98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57
98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57 98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57
98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57 98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57
98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57 98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57
98' Mauser der Panther Waffenwerke Erfurt in 9x57

Artikelbeschreibung:
Hier kommt eine klassische Vorkriegs 98er Jagdmauser Büchse hergestellt bei den Panther Waffenwerken in Erfurt im zuverlässigen Hochwildkaliber 9 x 57 zur Auktion.

Die Büchse hat einen leicht rauhen 58 cm langen Lauf mit langer Schiene und Standvisier sowie 2&39;te 200m Klappe.
Das System ist herrlich graviert, auf der Hülse ein Schnauzbärtiger Jägersmann, auf dem Magazinboden ein Keiler gestellt von zwei Jagdhunden auf dem Abszugsbügel ein Rehbock, das Ganze gerahmt in altdeutscher Blumen Rankengravur. Alles Nummerngleich. Die Hülse ist perfekt, da ein Vorbesitzer ein eine eigene Montage seitlich siehe Foto anbauen ließ. Diese drei Borhungen stören nicht, könnten aber auch leicht wieder verschlossen werden. Doppelzüngelstecher und Flügelsicherung.

Der klassische altdeutsche Schaft mit tropfennase vorne, seitlicher Scheibe, Pistolengriff mit Hornabschluss, schöner deutscher Backe aus gutem Nussbaum mit Büffelhornabschluss.  35,5cm Schaftlänge bis zum vorderen Abzug, der Schaft bedarf ein wenig der Aufarbeitung, vorne ist kleiner beginnender Riss hinten ist am unteren Ende ein Erbsen großes Stück Holz ausgebrochen.

Eine gelungene Repetierbüchse, die wahnsinnig gut schwingt und liegt - wei es damals eigentlich üblich war!

Super schönes Restaurationsstück mit ein ganz klein wenig handwerklichem Geschick wieder top beeinander.

Und wenn schon 9 x 57 dann doch von einem Hersteller Namens Panther, oder?

Erwerbsberechtigung erforderlich!

Auktionsverlauf:
Stille Auktion
Verlauf der Auktion:
08.11.18 23:33 Start der Auktion 700,00 EUR 
Die Auktion wird als stille Auktion durchgeführt. Nach Ablauf der Auktion gewinnt das höchste Gebot. Gebote anderer Benutzer können nicht eingesehen werden.

Diese Auktion wurde bereits 14 mal angesehen.

Bieten:
Zum Bieten bitte einloggen oder registrieren:
Login
Benutzername:
Passwort:

Zurück zu Büchsen